Flugplatz nähe MAN/MTU in München

Offener Bereich.
Smalltalk und Themen aller Art.
Antworten
Knaeckebrot
Frischling

Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2017, 12:42
Meine Kopter: Kopterlos

Flugplatz nähe MAN/MTU in München

#1

Beitrag von Knaeckebrot » 09.06.2017, 13:02

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und zudem (trotz Interesse an der Thematik) kopterlos. Ich plane auch nicht, das in nächster Zeit zu ändern :). Trotzdem bin ich hier - mit einem bestimmten Anliegen:

Für einen Bolz-/Fußballplatz (>7000qm) im Münchner Nord-Westen (nähe MAN/MTU) suche ich Leute, die diesen mitnutzen möchten und sich im Gegenzug mit einem kleinen, z.B. monatlichen Betrag an der Miete beteiligen. Dabei dachte ich eben auch an Kopterflieger, weshalb ich hier mal nachfragen möchte. Auf dem Gelände ließ sich ggf. auch das ein oder andere sperrige Equipment dauerhaft lagern, vielleicht sind weitere Vorteile gegenüber öffentlichen Flächen denkbar als "Gegenleistung".

https://goo.gl/maps/qFVDvYVKMpS2

Wer hier Interesse hat, darf sich gerne bei mir melden!

Grüße,
Pascal

Benutzeravatar
Wipplash89
Moderator

Moderator
Beiträge: 212
Registriert: 01.05.2017, 21:39
Wohnort: Ingolstadt
Meine Kopter: DJI Phantom 4 Pro
DJI Phantom 4
DJI Phantom 3 Standard
---------------------------
Walkera Furious 215
Walkera Rodeo 110
Eachine Wizard X220

#2

Beitrag von Wipplash89 » 09.06.2017, 17:52

Knaeckebrot hat geschrieben:
09.06.2017, 13:02
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und zudem (trotz Interesse an der Thematik) kopterlos. Ich plane auch nicht, das in nächster Zeit zu ändern :). Trotzdem bin ich hier - mit einem bestimmten Anliegen:

Für einen Bolz-/Fußballplatz (>7000qm) im Münchner Nord-Westen (nähe MAN/MTU) suche ich Leute, die diesen mitnutzen möchten und sich im Gegenzug mit einem kleinen, z.B. monatlichen Betrag an der Miete beteiligen. Dabei dachte ich eben auch an Kopterflieger, weshalb ich hier mal nachfragen möchte. Auf dem Gelände ließ sich ggf. auch das ein oder andere sperrige Equipment dauerhaft lagern, vielleicht sind weitere Vorteile gegenüber öffentlichen Flächen denkbar als "Gegenleistung".

https://goo.gl/maps/qFVDvYVKMpS2

Wer hier Interesse hat, darf sich gerne bei mir melden!

Grüße,
Pascal
Für mich zuweit weg - aber evtl. ist der ein oder andere interessiert.

Mavericksan
Forum User

Forum User
Beiträge: 52
Registriert: 01.05.2017, 22:59
Wohnort: Gilching
Meine Kopter: Phantom P4
Vortex 250 pro
Vortex 250 UMG Edition
Eachine QX90 micro Copter
Eachine QX95 micro Copter
Alien-5 - RotorRiot Edition
Vortex 150 mini ARF international version
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Mavericksan » 09.06.2017, 22:08

Knaeckebrot hat geschrieben:
09.06.2017, 13:02
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und zudem (trotz Interesse an der Thematik) kopterlos. Ich plane auch nicht, das in nächster Zeit zu ändern :). Trotzdem bin ich hier - mit einem bestimmten Anliegen:

Für einen Bolz-/Fußballplatz (>7000qm) im Münchner Nord-Westen (nähe MAN/MTU) suche ich Leute, die diesen mitnutzen möchten und sich im Gegenzug mit einem kleinen, z.B. monatlichen Betrag an der Miete beteiligen. Dabei dachte ich eben auch an Kopterflieger, weshalb ich hier mal nachfragen möchte. Auf dem Gelände ließ sich ggf. auch das ein oder andere sperrige Equipment dauerhaft lagern, vielleicht sind weitere Vorteile gegenüber öffentlichen Flächen denkbar als "Gegenleistung".

https://goo.gl/maps/qFVDvYVKMpS2

Wer hier Interesse hat, darf sich gerne bei mir melden!

Grüße,
Pascal

Wäre für mich gut erreichbar. Verwendungszweck des Platzes wäre Racer?

Benutzeravatar
Mike
Site Admin

Site Admin
Beiträge: 280
Registriert: 01.05.2017, 15:48
Wohnort: Augsburg
Meine Kopter: Phantom 2 V2.0
Walkera F210
Walkera Rodeo 110
KingKong 90GT
Eachine QX95
Hubsan X4
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Mike » 10.06.2017, 20:39

Also der Satellitenansicht nach ist die Wiese fürs FPV Racing eigentlich zu klein - es sei denn du düst dort nur mit Minis rum. Und selbst da ist es schon etwas knapp, wenn du mal richtig heizen willst.
Egal wie gut es dir geht - Bill Gates besser! L-)

Knaeckebrot
Frischling

Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2017, 12:42
Meine Kopter: Kopterlos

#5

Beitrag von Knaeckebrot » 12.06.2017, 12:45

Mavericksan hat geschrieben:
09.06.2017, 22:08
Wäre für mich gut erreichbar. Verwendungszweck des Platzes wäre Racer?
Ich kenne mich zwar nicht aus, aber ich denke, es wäre tatsächlich eher was für Racer. Es waren schon ein paar Leute da und wegen der Größe gab es eigentlich keine Bedenken, vielleicht täuscht Google Earth da auch etwas. Wer mag, kann gerne eine Besichtigung mit mir abmachen, bin z.Zt. regelmäßig vor Ort. Per PN kann ich gerne meine Telnr. schicken.

Grüße

Benutzeravatar
Mike
Site Admin

Site Admin
Beiträge: 280
Registriert: 01.05.2017, 15:48
Wohnort: Augsburg
Meine Kopter: Phantom 2 V2.0
Walkera F210
Walkera Rodeo 110
KingKong 90GT
Eachine QX95
Hubsan X4
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Mike » 13.06.2017, 12:18

Hab's eben mal mit Google Earth vermessen, demnach ist das Feld ca 76 x 96 Meter gross.

Für normale Racer fast ein bisschen klein - denn wenn der mit 100km/h unterwegs ist, fliegt das Ding fast 30 Meter in der Sekunde. Nach ca. drei Sekunden heisst es also schon "bitte wenden" :)

Als Hindernisparcour, bei dem es mehr auf Geschick, als auf Endgeschwindigkeit ankommt, evtl brauchbar, man könnte halt nie so richtig Vollgas geben. Es käme dann halt ganz darauf an, das Feld mit interessanten Hindernissen zu bestücken (Tunnel, Loops etc.)

Aber ich würde da einfach mal mit diversen Racern probefliegen. Sieht man ja dann, ob es von der Grösse passt.

Für mich ist das leider schon zu weit zum spontanen rumdüsen. Aber wenn ihr dort mal einen guten Parcour habt, schaue ich gern mal vorbei.
Egal wie gut es dir geht - Bill Gates besser! L-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast